New PDF release: Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in

By Lazarus, Hans

ISBN-10: 3540499849

ISBN-13: 9783540499848

Show description

Read Online or Download Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache PDF

Best german_2 books

Download e-book for kindle: Elementare Analysis: Von der Anschauung zur Theorie by Andreas Büchter, Hans-Wolfgang Henn

In diesem Lehrbuch finden Sie einen Zugang zur Differenzial- und Integralrechnung, der ausgehend von inhaltlich-anschaulichen Überlegungen die zugehörige Theorie entwickelt. Dabei entsteht die Theorie als Präzisierung und als Überwindung der Grenzen des Anschaulichen. Das Buch richtet sich an Studierende des Lehramts Mathematik für die Sekundarstufe I, die „Elementare research" als „höheren Standpunkt" für die Funktionenlehre benötigen, Studierende für das gymnasiale Lehramt oder in Bachelor-Studiengängen, die einen sinnstiftenden Zugang zur research suchen, und an Mathematiklehrkräfte der Sekundarstufe II, die ihren Analysis-Lehrgang stärker inhaltlich als kalkülorientiert gestalten möchten.

Extra info for Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache

Example text

Die Mithörschwelle eines Signals ist etwa gleich dem Schallpegel der Frequenzgruppe, in die die Frequenz des Signals fällt. Werden Sinustöne durch ein schmalbandiges Geräusch verdeckt, ist nicht nur innerhalb (zentrale Verdeckung), sondern auch außerhalb dieses schmalen Frequenzbandes eine Verdeckung zu beobachten (Weitabverdeckung) (Abb. 3-4). Werden Signale, deren Frequenzen außerhalb (weitab) des Frequenzbandes des Geräusches liegen, verdeckt, spricht man von der Weitabverdeckung. Diese außerhalb des Frequenzbereiches des verdeckenden Geräusches wirkende Verdeckung tritt insbesondere bei höheren Geräuschpegeln und höheren Frequenzen, bedingt durch tiefere Frequenzen auf (Aufwärtsverdeckung).

Tillmann u. Carhart Kalikow et al. Owens u. Schubert Foster u. Haggard Nilsson et al. 1 Analyse des Schalldruckverlaufs der Sprache Hüllkurve, Verlauf der Schallintensität Sprache, als ein Schallereignis aufgefasst, transportiert Information in Form von Schalldruck– und Frequenzmustern und –änderungen über die Zeit. Die kennzeichnenden Eigenschaften gesprochener Sprache werden mit den in der Akustik üblichen Geräten und Verfahren, wie sie in Kapitel 2 beschrieben worden sind, gemessen und analysiert.

Abb. 1-2. 3 angegeben. 1-3 angegeben; für einige Oktaven (i) ist die Schallintensität in Terzen (j) gemessen dargestellt (Houtgast u. Steeneken 1972). Vergleicht man den Frequenzverlauf der Intensität der Hüllkurve der einzelnen Oktaven miteinander, so stellt man keine wesentlichen Unter- 44 3 Akustische Eigenschaften gesprochener Sprache schiede fest. Im Bereich von fj = 1 bis 10 Hz ist der wesentliche Anteil der Schallintensität der Sprachhüllkurve enthalten. Das Maximum liegt bei 3–4 Hz, was mit der Sprechgeschwindigkeit von 3–4 Silben pro Sekunde korrespondiert.

Download PDF sample

Akustische Grundlagen der Sprachkommunikation: Anwendung in Schule, Büro und Freizeit, bei Schwerhörigkeit und Zweitsprache by Lazarus, Hans


by Thomas
4.2

Rated 4.75 of 5 – based on 50 votes