Download e-book for iPad: ABC des Qualitätsmanagements. by Gerd F. Kamiske, Jörg-Peter Brauer

By Gerd F. Kamiske, Jörg-Peter Brauer

ISBN-10: 3446218661

ISBN-13: 9783446218666

Show description

Read or Download ABC des Qualitätsmanagements. PDF

Best german_1 books

Get Zinsschranke und Alternativmodelle zur Beschränkung des PDF

Alexander Bohn stellt die rechtlichen und wirtschaftlichen Vorgaben an die Ausge¬staltung der Zinsschranke und vergleichbarer Regelungen vor und analysiert die entsprechenden Vorschriften in den Mitgliedstaaten der european und ausgewählten Drittstaaten. Auf der Grundlage einer Systematisierung dieser Vorschriften untersucht und bewertet er die Zinsschranke und Alternativmodelle hinsichtlich ihrer ökonomischen Wirkungen.

Get Perspektiven der Philosophie: Neues Jahrbuch Band 32 2006. PDF

Inhalt I. Erschlie? џung von Sinnr? ¤umen J? ?rgen GROSSE: Langeweile. Zur Metaphysik einer Stimmung Sigbert GEBERT: Welt, Sinn, Gef? ?hle und das Nichts. Blinde Flecken der Systemtheorie Heinz-Gerd SCHMITZ: Onto-Semiotik. Zur Grundlegung der Zeichentheorie bei Saussure und Heidegger V? ­t zslav HOR?

Extra resources for ABC des Qualitätsmanagements.

Sample text

B. wird qualitas mit der Beschaffenheit (eines Gegenstandes) übersetzt. So alt wie der Begriff selbst ist auch die Diskussion um seine Inhalte, die bis heute andauert. Der formelmäßige Ansatz Qualität = Technik + Geisteshaltung weist darauf hin, wie Qualität entsteht, nämlich mit Hilfe der Technik auf der Basis einer entsprechenden Geisteshaltung. Dies kann auch eine Betrachtung der Qualität des ge- 58 Begriffe samten Unternehmens (Unternehmensqualität) einschließen und führt dann in einer konsequenten Weiterentwicklung schließlich zu einem Qualitätsbegriff im Sinne von Total Quality Management (TQM) (vgl.

B. wird qualitas mit der Beschaffenheit (eines Gegenstandes) übersetzt. So alt wie der Begriff selbst ist auch die Diskussion um seine Inhalte, die bis heute andauert. Der formelmäßige Ansatz Qualität = Technik + Geisteshaltung weist darauf hin, wie Qualität entsteht, nämlich mit Hilfe der Technik auf der Basis einer entsprechenden Geisteshaltung. Dies kann auch eine Betrachtung der Qualität des ge- 58 Begriffe samten Unternehmens (Unternehmensqualität) einschließen und führt dann in einer konsequenten Weiterentwicklung schließlich zu einem Qualitätsbegriff im Sinne von Total Quality Management (TQM) (vgl.

Dies betrifft insbesondere die Neuentwicklung von Produkten, Sicherheits- und Problemteile, neue Fertigungsverfahren sowie Produkt- oder Prozessänderungen. Dabei unterscheidet man nach dem Zeitpunkt der Anwendung und dem Objekt der Untersuchung zwischen der Konstruktions-FMEA für ein Produkt (Entwicklungsund Konstruktionsphase) und der Prozess-FMEA für ein Herstellungsverfahren (Produktionsplanungsphase) (vgl. Konstruktions-FMEA, Prozess-FMEA). Hinzu kommt die System-FMEA, die sich in den letzten Jahren zur Betrachtung übergeordneter Gesamtsysteme mit ihren Wechselwirkungen zwischen den jeweiligen Einzelsystemen entwickelt hat (vgl.

Download PDF sample

ABC des Qualitätsmanagements. by Gerd F. Kamiske, Jörg-Peter Brauer


by Kenneth
4.4

Rated 4.64 of 5 – based on 21 votes